Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Abtsgmünd

Bei Abtsgmünd mit Motorrad von Fahrbahn abgekommen

Symbolbild

Am Samstag gegen 13.45 Uhr befuhr eine 55-​jährige Motorradfahrerin die B 19 von Abtsgmünd in Richtung Untergröningen. Am Ausgang einer Rechtskurve kam sie mit ihrem Motorrad mit Beiwagen ins Schleudern und anschließend nach links von der Fahrbahn ab.

Sonntag, 06. September 2020
Nicole Beuther
18 Sekunden Lesedauer

Das Motorrad überschlug sich neben der Fahrbahn. Die 55-​Jährige und ihr 52-​Jähriger Beifahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Sie mussten zur Behandlung in eine Klinik eingeliefert werden. An dem Motorrad entstand ein Sachschaden von 5000 Euro.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1508 Aufrufe
75 Wörter
15 Tage 20 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
AbtsgmündNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2020/9/6/bei-abtsgmuend-mit-motorrad-von-fahrbahn-abgekommen/