Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

FCH-​Profi Kevin Sessa für zwei Spiele gesperrt

Grafik: RZ

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-​Bundes (DFB) hat Kevin Sessa im Einzelrichterverfahren nach Anklageerhebung durch den DFB-​Kontrollausschuss mit einer Sperre von zwei Meisterschaftsspielen belegt.

Montag, 11. Januar 2021
Timo Lämmerhirt
14 Sekunden Lesedauer

Sessa war in der 23. Minute des FCH Auswärtsspiels am vergangenen Freitag beim SV Sandhausen, nach einer Notbremse gegen Julius Biada, von Schiedsrichter Florian Badstübner (Windsbach) des Feldes verwiesen worden. Kevin Sessa hat dem Urteil zugestimmt, das Urteil ist damit rechtskräftig.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

939 Aufrufe
59 Wörter
14 Tage 22 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2021/1/11/fch-profi-kevin-sessa-fuer-zwei-spiele-gesperrt/