Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Die Lust aufs Reisen ist noch immer gedämpft

Foto: nb

Im Gegensatz zum Einzelhandel und den Gastronomen dürfen die Reisebüros ihre Türen öffnen. Und doch kommt es sehr selten vor, dass sich in diesen Tagen jemand hierher verirrt. An einen Ort, den die Menschen zu dieser Zeit des Jahres für gewöhnlich sehr häufig aufsuchen, um ihren Pfingst– oder Sommerurlaub zu buchen.

Dienstag, 12. Januar 2021
Nicole Beuther
27 Sekunden Lesedauer

Auch die Tatsache, dass viele Reiseanbieter derzeit mit Frühbucherrabatten locken und Stornierungsmöglichkeiten kurz vor der Reise anbieten, sorgt nicht für den erhofften kleinen Aufschwung – die Lust aufs Reisen ist im Gmünder Raum noch gedämpft.

Wie Reisebüro-​Inhaber die Situation bewerten und was ihnen hilft, diese Zeit zu überstehen, das steht am Mittwoch in der Rems-​Zeitung.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1005 Aufrufe
109 Wörter
100 Tage 19 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2021/1/12/die-lust-aufs-reisen-ist-in-gmuend-noch-immer-gedaempft/