Rems-Zeitung

Sie befinden sich auf einer sogenannten AMP-Seite,
die für Mobilgeräte optimiert ist.
Sie wird mit Untersützung von Google-Diensten schneller,
aber nicht ausschließlich über unseren Server ausgeliefert.

Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmen Sie der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.
 
In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

Evangelische Kirche: Gemeindebrief statt Neujahrsempfang

Schwäbisch Gmünd

Foto: Manfred Laduch

„Natürlich hätten wir gern am Freitag zum alljährlichen Neujahrsempfang ins Augustinus-​Gemeindehauseingeladen“, sagt Dekanin Ursula Richter. Allein – es ist nicht möglich. Deshalb gibt es die entsprechenden Informationen diesmal in schriftlicher Form.

Donnerstag, 21. Januar 2021
Manfred Laduch
26 Sekunden Lesedauer

Verbreitet wird der Gemeindebrief auf vielen Wegen: Er liegt in den Kirchen aus, hängt in den Schaukästen, steht natürlich auf der Internetseite (www​.evan​ge​lis​che​-kirche​-gmuend​.de) und geht elektronisch an alle Gemeindemitglieder, deren E-​Mail-​Adresse bekannt ist. Die wichtigsten Inhalte stellten die Dekanin und ihr Team bei einem Pressegespräch vor. Wie das vergangene Jahr betrachtet wird, welche Projekte aktuell geplant sind, und über wen man sich geärgert hat, steht in der Donnerstags-​Ausgabe der Rems-​Zeitung.