Rems-Zeitung

Sie befinden sich auf einer sogenannten AMP-Seite,
die für Mobilgeräte optimiert ist.
Sie wird mit Untersützung von Google-Diensten schneller,
aber nicht ausschließlich über unseren Server ausgeliefert.

Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmen Sie der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.
 
In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

Feuerwehr Eschach: Offizieller Segen fürs neue HLF10 nach bereits erfolgter Feuertaufe

Eschach

Foto: Heino Schütte

Am Freitagabend ist bei einer Feierstunde im Feuerwehrhaus Eschach das neue Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF 10 in offiziell in Dienst gestellt worden.

Freitag, 01. Oktober 2021
Heino Schütte
21 Sekunden Lesedauer

Es handelt sich um eine Ersatzbeschaffung für ein fast 30 Jahre altes Löschgruppenfahrzeug LF 8/​6. Seine Feuertaufen hat das neue HLF 10 zwar schon hinter sich, zuletzt bei der Nachbarschaftshilfe beim Großbrand in Ruppertshofen– Steinenbach. Wegen Corona hatte sich der offizielle weltliche und geistliche Segen verzögert. Umso herzlicher nun die Feierstunde am Freitagabend. Ausführlicher Bericht am Samstag in der Rems-​Zeitung.