Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Sonderveröffentlichung: Forum Mobilität am 14. Oktober

Bei der letzten Auflage gab es auch eine Autoschau. Foto: gbr

Großes Forum im Herbst: Das von der Stadt Schwäbisch Gmünd, der IHK Ostwürttemberg und den Stadtwerken veranstaltete Gmünder Forum für Mobilität hat sich zu einer der größten Plattformen in Süddeutschland rund um das immer wichtigere Thema entwickelt.

Freitag, 01. Oktober 2021
Michael Maier
38 Sekunden Lesedauer

Auch bei seiner Auflage in diesem Jahr zeigt es auf, dass Wirtschaft und Gesellschaft sich in einer Umbruchphase befinden und dass neuartige Antriebe eine der Schlüsseltechnologien auf dem Weg zu einer umweltfreundlichen, zukunftsweisenden Verkehrstechnik sein werden. Auf dem IHK-​Programm für angemeldete Teilnehmer stehen ein Workshop unter dem Titel „In fünf Schritten zum E-​Auto inklusive aktueller Fördermöglichkeiten“ (15.30 Uhr) sowie ein weiterer Workshop zum Thema „Die Citylogistik der Zukunft – Perspektiven für Handel und Gewerbe“ (16.15 Uhr). Ab 18 Uhr folgt eine Begrüßung mit Impulsreferaten und Podiumsdiskussion. Hier ist die Teilnahme wahlweise in Präsenz oder per Livestream möglich, bei den Workshops hingegen nur persönlich. Mehr Infos zum Gmünder Forum Mobilität: event​-ihk​.de/​g​f​m​-2021

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

814 Aufrufe
154 Wörter
15 Tage 1 Stunde Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/10/1/sonderveroeffentlichung-forum-mobilitaet-am-14-oktober/