Rems-Zeitung

Sie befinden sich auf einer sogenannten AMP-Seite,
die für Mobilgeräte optimiert ist.
Sie wird mit Untersützung von Google-Diensten schneller,
aber nicht ausschließlich über unseren Server ausgeliefert.

Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmen Sie der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.
 
In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

Die neue Drehleiter ist in Lorch angekommen

Lorch

Foto: Lauber

Noch nicht mit einem großen Fest für die Öffentlichkeit, aber mit einer internen Feier wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Lorch das neue Fahrzeug in Empfang genommen. Bürgermeisterin Marita Funk bekam bei dieser Gelegenheit ihre persönliche Uniform.

Montag, 11. Oktober 2021
Gerold Bauer
29 Sekunden Lesedauer

Kraft Amtes ist die Lorcher Bürgermeisterin Marita Funk die oberste Feuerwehrfrau in der Klosterstadt. Dazu sollte die 30-​Jährige auch passend und zweckmäßig gekleidet sein, wenn sie sich – zum Beispiel bei Übungen oder auch bei echten Einsätzen – vor Ort ein persönliches Bild vom Geschehen macht. Und daher überreichten die Lorcher Floriansjünger ihrer Chefin nun eine Uniform mit dem Schriftzug „Bürgermeisterin“ auf dem Rücken.
Die RZ berichtet über die Inbetriebnahme des neuen Feuerwehrfahrzeugs in der Ausgabe vom 12. Oktober!