Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Turnen: Deutschland-​Pokal mit Köhnlein und Steeb

Die Formkurve von Nachwuchsturner Kimi Köhnlein vom TV Wetzgau zeigt vor dem Deutschland-​Pokal an diesem Samstag in der Gmünder Großsporthalle steil nach oben, weshalb eine Topposition in der Einzelwertung in greifbare Nähe rückt. Foto: TVW

Schwäbisch Gmünd wird erneut das Mekka des deutschen Nachwuchsturnsports. In der Gmünder Großsporthalle messen sich am Samstag die beiden Wetzgauer Youngster Kimi Köhnlein und Philipp Steeb mit der deutschen Nachwuchselite.

Donnerstag, 28. Oktober 2021
Thorsten Vaas
28 Sekunden Lesedauer

In der Gmünder Großsporthalle geht es an diesem Samstag und Sonntag jeweils ab 9 Uhr in vier Altersklassen um den Sieg beim männlichen Deutschland-​Pokal. Ausrichter ist der TV Wetzgau. Zuschauer sind gemäß der 3-​G-​Regel zugelassen. Wer sich den Spitzenturnsport nicht entgehen lassen möchte, es aber nicht in die Großsporthalle schafft, hat die Chance, alle Wettkämpfe auf www​.tur​nen​live​.de im Onlinestream live zu verfolgen.

Was die Besucher alles erwartet, lesen Sie am Freitag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

833 Aufrufe
113 Wörter
34 Tage 20 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/10/28/turnen-deutschland-pokal-mit-koehnlein-und-steeb/