Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Bußgeldkatalog: Für Auto-​Poser wird’s teurer

Foto: Kurt /​pix​e​lio​.de

Sinnloses Motorengeheul und Beschleunigungsrennen in der Innenstadt nerven zusehends. Stadtverwaltung und Polizei kündigen beständigen Kontrolldruck an. Schon einige PS-​Protzer mussten schon ihren Führerschein abgeben.

Freitag, 08. Oktober 2021
Thorsten Vaas
23 Sekunden Lesedauer

Auch für die Polizei sind die Auto-​Poser kein einfaches Thema, „denn es gibt keine organisierte Szene“, sagt Holger Bienert, Pressesprecher der Polizeidirektion Aalen. Unterdessen wird nun der Bußgeldkatalog verschärft. Dieser sieht vor, dass Lärmbelästigungen statt mit 20 mit 100 Euro geahndet werden können. Alle Änderungen gibt’s hier auf einen Blick.

Wie gehen Polizei und Stadt mit Posern um? Das lesen Sie am Samstag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1875 Aufrufe
94 Wörter
13 Tage 7 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/10/8/bussgeldkatalog-fuer-auto-poser-wirds-teurer/