Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Waldstetten

Waldstetten: Einbruch in Rathaus

Symbolfoto: Tim Reckmann /​pix​e​lio​.de

Ins Rathaus Waldstetten ist in der Nacht vom Donnerstag auf Freitag eingebrochen worden. Wer hat etwas Verdächtiges beobachtet?

Freitag, 08. Oktober 2021
Thorsten Vaas
21 Sekunden Lesedauer

Die Einbrecher hebelten nach Angaben der Polizei ein Fenster des Interimsrathauses in der Bettringer Straße auf und verschafften sich so Zutritt zu den Büroräumlichkeiten. Dort durchsuchten sie mehrere Schubladen und Schränke, wobei sie Bargeld entwendeten. Die Einbrecher hinterließen einen Gesamtschaden in Höhe von 3000 Euro.

Die Polizei Schwäbisch Gmünd bittet Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, unter der Telefonnummer 07171/​3580 um sachdienliche Hinweise.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1581 Aufrufe
85 Wörter
13 Tage 12 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/10/8/waldstetten-einbruch-in-rathaus/