Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Abtsgmünd

Fasching: Auftakt in Untergröningen

Foto: Fath

Unter Einhaltung der aktuell gültigen Coronabestimmungen hat die Faschingsgesellschaft im kleinen Rahmen im Untergröninger Schlosshof am Samstag den Auftakt der ungewissen Faschingssaison 2021/​2022 eingeläutet.

Sonntag, 14. November 2021
Nicole Beuther
28 Sekunden Lesedauer

Pünktlich um 11.11 Uhr entstiegen traditionsgemäß die weiß gewandeten Schlossgoischr mit der rothaarigen Bierappel an der Spitze aus den dunklen Kellergewölben des Untergröninger Schlosses. Der Elferrat und die fünf Garden machten trotz Gesichtsmasken eine gute Figur. Es erfolgte die Taufe der Neu-​Goischdr, anschließend übergab das bisherige Prinzenpaar Julian I und Franziska I seine Insignien der Narrenmacht an das neu inthronisierte Prinzenpaar Vanessa I und Michael I, verbunden mit der Hoffnung, dass die rote Sperrampel für die kommende Faschingssaison doch noch einmal auf grün überspringt.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

723 Aufrufe
112 Wörter
18 Tage 9 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/11/14/fasching-auftakt-in-untergroeningen/