Dein Datenschutz, unsere Aufgabe.

Zur Darstellung unserer Inhalte als Google AMP-Seite brauchen wir deine Zustimmung. Google wird damit erlaubt, Cookies und andere Technologien zu verwenden, um personenbzogene Daten von dir zu speichern und zu verarbeiten sowie Werbung entsprechend deiner Interessen anzuzeigen. In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

Ausführlichen Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmst du der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.

Weleda Erlebniszentrum: Markt mit Kunsthandwerk

Rehnenhof-Wetzgau

Fotos: msi

Zum ersten Mal seit 2019 lud das Weleda Erlebniszentrum am Wochenende wieder zum voradventlichen Markt mit Kunsthandwerk und stimmungsvoll beleuchtetem Gelände.

Sonntag, 14. November 2021
Nicole Beuther
24 Sekunden Lesedauer

Ein trüber Novembernachmittag, wie er im Buche steht, mit wolkenverhangenem Himmel und Nieselregen: Der ideale Hintergrund, um Licht in die dunkle Jahreszeit zu bringen, um „Anzulichteln“.Die Birken am Rand des Weges zum Weleda Erlebniszentrum waren mit Lampions geschmückt, Lichterketten und Laternen, Kerzen und erleuchtete Stände waren auf dem Gelände verteilt und verbreiteten ihr Licht durch den Nieselregen.
Vom ganz besonderen Zauber des Adventsmarktes berichtet die RZ in der Montagausgabe.