Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Kultur

Stadtkapelle Gmünd: Konzert mit Verabschiedung von Prof. Dr. Andreas Kittel

Foto: Schäfer

Stadtkapellmeister Prof. Dr. Andreas Kittel wurde beim Herbstkonzert 2021 im Peter-​Parler-​Saal des Congress-​Centrum Stadtgarten verabschiedet.

Montag, 15. November 2021
Nicole Beuther
33 Sekunden Lesedauer

Achim Abele, 2. Vorsitzender der Stadt-​Jugendkapelle Schwäbisch Gmünd, und Dr. Werner Besenfelder, 1. Vorsitzender des 1. Musikvereins Stadtkapelle Schwäbisch Gmünd, lassen es sich nicht nehmen, den Reigen der Präsentatoren zu eröffnen und verweisen insbesondere auf die Tatsache, dass an diesem Abend nach elf erfüllten Jahren der amtierende Stadtkapellmeister Andreas Kittel zum letzten Mal die musikalische Gesamtleitung der Stadtkapelle übernimmt und sich damit von seinem Amt verabschiedet. Durch das Programm führt vermischt mit kleinen Späßle Thomas Sachsenmaier.

Das Konzert hebt an mit dem Scherzo aus Ludwig van Beethovens 9. Sinfonie, arrangiert von Jay Bocook gefolgt von der Komposition „Gedanken an dich“ von Ernst Hutter mit einem überzeugenden Tenorhornsolo von Alexander Scheel — die RZ berichtet in der Dienstagausgabe.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1834 Aufrufe
133 Wörter
62 Tage 6 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/11/15/stadtkapelle-gmuend-konzert-mit-verabschiedung-von-prof-dr-andreas-kittel/