Rems-Zeitung

Sie befinden sich auf einer sogenannten AMP-Seite,
die für Mobilgeräte optimiert ist.
Sie wird mit Untersützung von Google-Diensten schneller,
aber nicht ausschließlich über unseren Server ausgeliefert.

Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmen Sie der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.
 
In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

Charmantes Hussenhofen

Hussenhofen-Zimmern

Foto: Caliskan

In dem Gmünder Stadtteil lässt es sich zwischen ländlichem Charme und einem eher städtischen Ambiente richtig gut leben – vielseitige Infrastruktur. Mehr zu Hussenhofen in der Wochenendausgabe der Rems-​Zeitung.

Sonntag, 21. November 2021
Michael Maier
31 Sekunden Lesedauer

Hussenhofen liegt malerisch am östlichen Rand der Gmünder Gemarkung. Zum Stadtteil zählen auch die Ortsteile Zimmern, Hirschmühle, Burgholz und Birkhof. Mit 2600 Einwohner hat sich der Ort seinen ländlichen Charme bewahrt, obwohl es mit der Buslinie 5 eine gute ÖPNV-​Anbindung in die Kernstadt gibt und auch Stuttgart oder Aalen gut zu erreichen sind.
Besonders stolz ist man in der familiären Ortschaft auf das Engagement in den Vereinen und Institutionen. Teilweise kümmern sich sogar Bürger in ehrenamtlicher Arbeit um die Gestaltung und Pflege von öffentlichen Plätzen.