Rems-Zeitung

Sie befinden sich auf einer sogenannten AMP-Seite,
die für Mobilgeräte optimiert ist.
Sie wird mit Untersützung von Google-Diensten schneller,
aber nicht ausschließlich über unseren Server ausgeliefert.

Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmen Sie der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.
 
In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

Führerschein-​Tausch: Erste Frist endet

Ostalb

Foto: picture alliance / Jörg Carstensen | Jörg Carstensen

Ob grauer Lappen, rosa Pappe oder weiße Plastikkarte: Führerscheine, die vor 19. Januar 2013 ausgestellt wurden, müssen in einen EU-​Führerschein umgetauscht werden. Dafür gibt es Fristen, die erste endet im Januar 2022.

Donnerstag, 25. November 2021
Thorsten Vaas
22 Sekunden Lesedauer

Fälschungssicher und einheitlich soll er sein, dazu in einer Datenbank erfasst werden, um Missbrauch zu vermeiden: der neue EU-​Führerschein. Bis 2033 muss jeder Führerschein, der vor dem 19. Januar 2013 ausgestellt wurde, in einen EU-​Führerschein umgetauscht werden.
Welche Fristen gelten, was der Umtausch kostet — das und mehr lesen Sie am Freitag in der Rems-​Zeitung.