Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Was bringen Medikamente gegen Corona?

Foto: tv

Jüngst richtet sich der Blick vermehrt auf Medikamente gegen das Coronavirus. Einige Mittel wurden eben erst neu in der EU zugelassen. Im Einsatz sind sie aber schon länger. Eine Kehrtwende in der Pandemie sind sie jedoch nicht.

Donnerstag, 25. November 2021
Thorsten Vaas
24 Sekunden Lesedauer

Zunächst gab es die nachweislich wirksamen Impfstoffe. Jetzt sind in der EU auch die ersten Medikamente zugelassen, die das Coronavirus direkt attackieren. Experten beurteilen die Studien über die Arzneimittel durchaus positiv. Sie schützen zwar nicht vor einer Infektion, können aber einen schweren Krankheitsverlauf verhindern.

Wie die Antikörper-​Medikamente wirken, lesen Sie auf der Wissen-​Seite im iKiosk.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1203 Aufrufe
98 Wörter
8 Tage 2 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/11/25/was-bringen-medikamente-gegen-corona/