Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Corona-​Impfungen: Impfstützpunkt in Gmünd ab 30. November

Foto: Tim Reckmann, pixelio

Ab 30. November sind die Corona-​Impfstützpunkte in Aalen und Gmünd täglich geöffnet. An sieben Tagen pro Woche werden hier Erst– und Zweitimpfungen verabreicht; auch Booster-​Impfungen sind möglich.

Freitag, 26. November 2021
Nicole Beuther
1 Minute 12 Sekunden Lesedauer

In Schwäbisch Gmünd wird der Impfstützpunkt in der Schwerzerhalle eingerichtet, wo bereits Pop-​up-​Angebote von Mobilen Impfteams stattfinden. Am 30. November wird noch von 14 bis 20 Uhr geimpft, ab dem 1. Dezember sind die Öffnungszeiten dann von 10 bis 18 Uhr.

Von einem großen Kraftakt spricht Landrat Dr. Joachim Bläse anlässlich des Impfstarts im KundenInformationsZentrum in Aalen und räumt ein, dass das Regelsystem, also die niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte, angesichts Erkältungswelle, Grippeimpfungen und den sonstigen Erkrankungsfällen alleine die erforderliche Zahl an Corona-​Impfungen nicht bewältigen könne. „Bei den Ärzten hat sich viel kumuliert. Deshalb wollen wir mit unserer dezentralen Impfstruktur unterstützen“, sagte Bläse. Dennoch fehlen rechnerisch 43 000 Menschen, die vollständig geimpft sind, um auf eine angestrebte Impfquote von 80 Prozent zu kommen. Mit den vom Kreis eingesetzten Impfteams wird es den aktuellsten Hochrechnungen zufolge möglich sein, rund 32 000 Impfungen im Monat vorzunehmen.

„Dass wir jetzt beim Impfen massiv aufholen, ist von grundsätzlicher Bedeutung. Allerdings ist jetzt nicht die Zeit, wo wir uns den Impfstoff aussuchen können. Für unter 30-​Jährige muss zwingend Biontech verimpft werden. Für über 30-​Jährige und insbesondere für Boosterimpfungen werden wir überwiegend Moderna einsetzen“, erläutert der Landrat, der sich auch selbst mit Moderna boostern lässt.

Die Termine im Impfstützpunkt: Schwäbisch Gmünd ab kommender Woche: Schwerzerhalle, Schwerzerallee 6 (vorherige Terminvereinbarung über die Homepage der Stadt): 30. November, 14 bis 20 Uhr; 1. bis 23. Dezember täglich von 10 bis 18 Uhr; 27. bis 30. Dezember, täglich von 10 bis 18 Uhr. Diese und weitere Impftermine sind auf www​.ostal​bkreis​.de zu finden.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

4191 Aufrufe
289 Wörter
258 Tage 7 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/11/26/corona-impfungen-impfstuetzpunkt-in-gmuend-ab-30-november/