Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Gschwend

Badsee in Gschwend: 200.000 Euro Zuschuss für Freizeitanlage

Foto: gbr

Der Auswahlausschuss des Vereins Regionalentwicklung Schwäbischer Wald befürwortet LEADER-​Projekt in Gschwend. Dies bedeutet einen Zuschuss von 200.000 Euro aus einem Fördertopf der EU.

Freitag, 05. November 2021
Gerold Bauer
20 Sekunden Lesedauer

Um den Freizeitwert des Badsees noch weiter zu steigern, laufen bei der Gemeinde Gschwend schon längere Zeit Planungen für eine Mehrgenerationen-​Freizeitanlage am See. Um sich bei der Finanzierung finanziell unter die Arme greifen zulassen, hat die Gemeinde einen LEADER-​Zuschuss beantragt.

Was ganz konkret mit diesem Geld am Badsee entstehen soll, steht am 6. November in der Rems-​Zeitung!

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

896 Aufrufe
81 Wörter
27 Tage 2 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/11/5/badsee-in-gschwend-200000-euro-zuschuss-fuer-freizeitanlage/