Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Durlangen

Fahrzeugdiebstahl: Zeugen und Geschädigte gesucht

Foto: rz

In Durlangen wurden mit einem in der Nacht zu Samstag gestohlenen Hyundai verschiedene Schäden verursacht. Die Polizei sucht nach weiteren Geschädigten und möglichen Zeugen.

Samstag, 11. Dezember 2021
Edda Eschelbach
33 Sekunden Lesedauer

In der Nacht zu Samstag wurde im Hermann-​Löns-​Weg in Durlangen ein blauer Hyundai von bislang unbekannten Tätern entwendet. Mit diesem Fahrzeug wurden u.a. auf dem Sportplatz mehrere Kreise gedreht, und er verunfallte schließlich auf einem Feld zwischen Durlangen und Tanau. Auch wurde vermutlich mit diesem Fahrzeug ein Gartenzaun in der Winkelgasse beschädigt. Weiter wurde bekannt, dass in der Nacht zwei Fahrräder und ein Weihnachtsbaum in der Bernhardusstraße entwendet wurden. Von den Tätern ist bislang nichts bekannt. Aktuell wird davon ausgegangen, dass es sich hierbei um die selber Täter handelt. Eventuelle Zeugen und weitere Geschädigte werden gebeten sich beim Polizeirevier Schwäbisch Gmünd oder am Montag direkt beim Polizeiposten Spraitbach zu melden.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

4180 Aufrufe
134 Wörter
354 Tage 12 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/12/11/fahrzeugdiebstahl-zeugen-und-geschaedigte-gesucht/