Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Gschwend

Zwei leicht Verletzte bei Verkehrsunfall

Foto: rz

Am Freitag wurden bei einen Unfall bei Gschwend eine Frau und ihr kleiner Sohn leicht verletzt. Die Insassen eines weiteren unfallbeteiligeten Fahrzeugs blieben unverletzt.

Sonntag, 12. Dezember 2021
Edda Eschelbach
23 Sekunden Lesedauer

Am Freitagnachmittag gegen 16.45 Uhr befuhr eine 22-​jährige VW Golf-​Fahrerin die Landstraße 1153 in Fahrtrichtung Hintersteinenberg. Aufgrund der schneeglatten Fahrbahn kam sie in einer Rechtskurve nach links auf die Gegenfahrbahn. Hier kollidierte sie mit einem entgegenkommenden 58-​jährigen Ford Transit– Fahrer. Die Unfallverursacherin und ihr 3-​jähriger Sohn kamen leicht verletzt in ein Krankenhaus. Der Ford– Fahrer und seine 67-​jährige Beifahrerin blieben unverletzt. Der Gesamtschaden liegt bei ca. 16.000 Euro.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

986 Aufrufe
92 Wörter
37 Tage 11 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/12/12/zwei-leicht-verletzte-bei-verkehrsunfall/