Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Anna Rupprecht: Platz 27 in Ljubno

Foto: Deutscher Skiverband

Bei der Premiere der Silvestertournee in Ljubno ist der erste Durchgang erstmals im Damen-​Weltcup im K.o.-Modus ausgetragen worden. Mit dabei waren mit Anna Rupprecht und Carina Vogt die beiden Skispringerinnen des SC Degenfeld.

Freitag, 31. Dezember 2021
Alex Vogt
36 Sekunden Lesedauer

Mit ihrem Sprung auf 79,5 Meter und 104,4 Punkten entschied Anna Rupprecht das Duell gegen Karolina Indrackova (77,5/98,1) aus Tschechien deutlich für sich und qualifizierte sich auf Platz 26 für das Finale der besten 30.
Mit Carina Vogt (75,5/90,0) zog die zweite Teilnehmerin des SC Degenfeld im Duell mit Jaqueline Seifriedsberger (85/114,4) aus Österreich klar den Kürzeren, verpasste damit Durchgang Nummer zwei und belegte bei diesem Silvesterspringen in Ljubno Platz 48.
Im zweiten Durchgang sprang Rupprecht dann auf 81 Meter. Am Ende landete die Gmünderin mit 209,3 Punkten auf Platz 27. Fortgesetzt wird der Weltcup in Ljubno an diesem Samstag um 16 Uhr mit dem Neujahrsspringen.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1064 Aufrufe
144 Wörter
26 Tage 0 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/12/31/anna-rupprecht-platz-27-in-ljubno/