Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Heubach

Unter dem Zauberberg

Foto: Archiv

Advent um den Rosenstein: Der Berg entfaltet seine Reize gerade im Winter. Eine Sonderveröffentlichung der Rems-​Zeitung (Dienstagsausgabe).

Dienstag, 07. Dezember 2021
Michael Maier
33 Sekunden Lesedauer

Rund um den mystischen Rosenstein, der sich zu Weihnachten vielleicht wieder verschneit präsentieren wird, gibt es einen Kranz von fünf attraktiven Gemeinden, die jetzt im Advent besonders ihre Reize entfalten. Die stimmungsvolle Beleuchtung erglänzt jeden Nachmittag in der Dämmerung, und schon Ende November hat Frau Holle eine kleine Kostprobe ihres Könnens gegeben. Geschenke kann man auch entspannt vor Ort besorgen statt in die rummelige Großstadt zu fahren oder anonym im Internet zu bestellen.
Für Gemütlichkeit ist auch ohne den Mögglinger Weihnachtsmarkt oder den Heubacher Kugelmarkt gesorgt. Zum Beispiel mit einem Glühwein-​to-​Go für zwischendurch, der sich trotz alledem finden lassen wird. Oder vielleicht bei Kaffee und Kuchen, wenn nachmittags die Adventsbeleuchtung eingeschaltet wird. Mehr in der Rems-​Zeitung (Dienstagsausgabe).

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

829 Aufrufe
135 Wörter
42 Tage 4 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/12/7/unter-dem-zauberberg/