Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

„Dr. Joachim Bläse hat als DRK-​Präsident in Gmünd Maßstäbe gesetzt!“

Foto: gbr

Landrat Dr. Joachim Bläse wurde am Dienstagabend im Rahmen einer Präsidiumssitzung des Gmünder DRK-​Kreisverbands mit großem Dank als langjähriger Präsident verabschiedet. Sein Porträt hängt nun in der „Galerie“ des DRK-​Zentrums in der Weißensteiner Straße.

Mittwoch, 08. Dezember 2021
Gerold Bauer
26 Sekunden Lesedauer

Während auf politischer Ebene Aalen, Gmünd und Ellwangen bei der Kreisreform 1972 zusammengefasst wurden, blieb beim Roten Kreuz der Raum Gmünd eine eigenständige Funktionseinheit. Um zu vermeiden, dass man ihm eine Interessenskollision unterstellen könnte, hat Dr. Joachim Bläse nach seiner Wahl zum Landrat des Ostalbkreises erklärt, dass er die Führung des Gmünder DRK-​Kreisverbands aufgeben werde.

Einen Bericht über Bläses Verabschiedung aus dem Gmünder Ehrenamt lesen Sie in der Mittwochausgabe der Rems-​Zeitung!

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1212 Aufrufe
107 Wörter
253 Tage 12 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/12/8/dr-joachim-blaese-hat-als-drk-praesident-in-gmuend-massstaebe-gesetzt/