Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Keine Antigentests in Gmünder Apotheken

Foto: mia

Über fehlende Antigentests in Schwäbisch Gmünd und der Umgebung beschwert sich ein Gmünder am Telefon.

Mittwoch, 17. Februar 2021
Eva-Marie Mihai
34 Sekunden Lesedauer

Seine Tochter aus Österreich sei für drei Tage zu Besuch gekommen, erzählt ein Anrufer in der Redaktion. In ihrer Heimat sei es kein Problem an einen kostenlosen Test zu kommen. In Gmünd und Umgebung – Fehlanzeige. „Über die Apothekenkammer Baden-​Württemberg bin ich in Alfdorf fündig geworden. Warum wird so etwas überall, aber nicht in Schwäbisch Gmünd angeboten?“
Katina Lindmayer von der Landesapothekerkammer verweist auf das Antigenschnelltestportal auf der Homepage der Landesapothekerkammer. „Hier kann man über die Postleitzahl die nächste Apotheke ausfindig machen. Stand heute sind 200 Apotheken in Baden-​Württemberg registriert.“ Allerdings sei die Karten nicht annähernd vollständig. „Es ist freiwillig, viele bieten es auch an, registrieren sich aber nicht.“

Was Landkreis und Stadtverwaltung dazu sagen, lesen Sie am Mittwoch in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1414 Aufrufe
138 Wörter
85 Tage 19 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2021/2/17/keine-antigentests-in-gmuender-apotheken/