Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Kultur

Musiker von Herr Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle will Solo-​Debüt angehen

Aus „Manne“ von den Stumpfes wird FRED – denn so nennt er sich bei seinem Soloprojekt. Foto: Ansgar König

„Uns hat es richtig fett erwischt.“ In für Künstler schwierigen Zeiten geht Manfred Arold von Herr Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle mit Crowdfunding sein Solo-​Debüt an.

Mittwoch, 17. Februar 2021
Eva-Marie Mihai
57 Sekunden Lesedauer

Künstler, und nicht zuletzt freiberufliche Musiker, haben es in Corona-​Zeiten nicht einfach. Da heißt es, kreativ zu sein. Manfred „Manne“ Arold vom Aalener Vorzeige-​Quartett Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle hat sich das zu Herzen genommen. Er geht per Crowdfunding sein erstes Soloprojekt „Mag wie der Wind“ an. Die andere Seite des Musikers Manfred Arold: Aus „Manne“ von den Stumpfes wird FRED – denn so nennt er sich bei seinem Soloprojekt.
Beim Besuch der „Aalener Nachrichten /​Ipf– und Jagst-​Zeitung“ schnappt sich Manne Arold erstmal Schal und Wintermantel. Erstmal raus an die frische Luft, raus in den Garten. Zum Rausgehen haben Musiker derzeit nicht allzu viele Möglichkeiten. Seit Corona den Takt bei den Musikern vorgibt, sind Konzerte so gut wie unmöglich. So fiel zum Beispiel das legendäre „Heimspiel“ der Stumpfes zum Jahreswechsel in der Stadthalle der Pandemie zum Opfer. „Uns hat es richtig fett erwischt“, fasst Arold die aktuelle Lage zusammen. „Fünf Jahre früher, und wir hätten so etwas nicht überlebt.“ Momentan leben die Musiker von den Rücklagen, „ich hoffe nur, dass irgendwann mal die versprochenen Überbrückungshilfen ankommen.“ Und er fügt lachend an: „Sonst müssen wir halt hinten raus länger spielen.“

Wie und wo das Projekt veröffentlicht wird, lesen Sie am Mittwoch in der Rems-​Zeitung.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

12250 Aufrufe
231 Wörter
122 Tage 8 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2021/2/17/manfred-arold-von-herr-stumpfes-zieh--zupf-kapelle-will-mit-crowdfunding-sein-solo-debuet-angehen/