Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Alessandro Lieb: Wechsel von Bosch AS zur IG Metall

Foto: pr

Alessandro Lieb wechselt von Bosch AS zur IG Metall. Seit 2018 ist Lieb Betriebsratsvorsitzender bei Bosch Automotive Steering in Schwäbisch Gmünd. Zum 1. März verlässt er das Unternehmen, um sich in der IGM-​Bezirksleitung Baden-​Württemberg den Themenschwerpunkten Transformation und Digitalisierung zu widmen.

Freitag, 19. Februar 2021
Nicole Beuther
26 Sekunden Lesedauer

Die IG Metall habe er auch als Betriebsratsvorsitzender an seiner Seite gehabt. „Es ist für mich jetzt eine große Herausforderung, die Aufgabe wird sehr breit gefasst sein, und ich habe richtig Lust darauf“, freut er sich auf seinen künftigen Arbeitsplatz.

Wie die Nachfolge im Betriebsrat geregelt ist und wie sich das Unternehmen im Gespräch mit der Rems-​Zeitung äußert, das steht in der Samstagsausgabe.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1914 Aufrufe
107 Wörter
9 Tage 6 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2021/2/19/alessandro-lieb-wechsel-von-bosch-as-zur-ig-metall/