Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Blaulicht

Drei Autos kollidieren auf der B29

Foto: Archiv

Weil ein 23-​Jähriger unachtsam war, kollidierte er mit zwei anderen Autos auf der B29.

Mittwoch, 03. Februar 2021
Eva-Marie Mihai
17 Sekunden Lesedauer

Auf der B29 kam es am Dienstag gegen 14.20 Uhr zu einem Auffahrunfall. Ein in Richtung Essingen fahrender 23-​Jähriger war aus Unachtsamkeit auf das Auto eines 44-​Jährigen aufgefahren, der an einer Ampel auf Höhe des Baumarktes anhalten musste. Dessen Fahrzeug wurde durch den Aufprall noch auf ein weiteres Auto aufgeschoben. 5000 Euro sind die Schadensbilanz.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1821 Aufrufe
69 Wörter
25 Tage 18 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2021/2/3/drei-autos-kollidieren-auf-der-b29/