Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Normannia Gmünd: Bytyci verlängert, Lansche verlässt den Verein am Saisonende

Foto: RZ

Vor der derzeit ruhenden Saison 2020/​21 sind Arijon Bytyci und Joel Lansche aus ihren höherklassigen U-​19-​Mannschaften zum Fußball-​Verbandsligisten 1. FC Normannia Gmünd gewechselt. Während Bytyci ein weiteres Jahr für den FCN spielen wird, verlässt Lansche den Verein am Saisonende.

Mittwoch, 10. März 2021
Alex Vogt
57 Sekunden Lesedauer

Arijon Bytyci war der größte Pechvogel dieser Saison bei der Normannia. Er war von der SG Sonnenhof Großaspach gekommen, brachte es auf einen Einsatz im WFV-​Pokal und verletzte sich vor dem Spiel in Hollenbach schwer am Knie und fiel seither verletzungsbedingt aus. Der Sportliche Leiter der Normannia, Stephan Fichter, setzte sich mit ihm jetzt zusammen und beide haben beschlossen, eine weitere Saison zusammenzuarbeiten.
„Für ‚Ari‘ war es bisher eine sehr bittere Saison. Mittlerweile ist er wieder fit und kann sobald es weitergeht wieder eingreifen. Er ist sehr ehrgeizig und wird den Anschluss schnell schaffen“, sagt Fichter, der damit seine neunte Vertragsverlängerung unter Dach und Fach gebracht hat.
Mittlerweile gibt es auch den ersten Abgang zu vermelden. Joel Lansche kam vor der Saison von der U 19 des SSV Ulm 1846 zur Normannia. Er verlässt diese am Saisonende mit noch unbekanntem Ziel. Stephan Fichter erklärt: „In einem gemeinsamen Gespräch mit Joel haben wir entschieden, seinen auslaufenden Vertrag nicht zu verlängern. Für die noch hoffentlich zu spielenden ausstehenden sieben Vorrundenspiele bin ich mir sicher, dass Joel alles für die Normannia geben wird. Dafür gebührt ihm auch unser Dank.“

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1234 Aufrufe
228 Wörter
39 Tage 3 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2021/3/10/normannia-gmuend-bytyci-verlaengert-lansche-verlaesst-den-verein-am-saisonende/