Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Calvin Körner ist der erste Normannia-​Neuzugang für die neue Saison

Foto: FCN

Weiter voran schreiten die Planungen beim Fußball-​Verbandsligisten 1. FC Normannia Gmünd für die Saison 2021/​22. Der 23-​jährige Calvin Körner kommt vom Landesligisten TV Oeffingen im Juli zur Normannia und ist somit der erste externe Neuzugang.

Dienstag, 16. März 2021
Alex Vogt
38 Sekunden Lesedauer

Der hochgewachsene Calvin Körner kann sowohl im defensiven Mittelfeld als auch auf der Innenverteidiger-​Position eingesetzt werden. „Calvin ist läuferisch stark und hat ein sehr gutes Zweikampfverhalten. Er hat den absoluten Willen, sich noch weiterzuentwickeln und bringt eine große Mentalität mit“, sagt der Sportliche Leiter der Normannia, Stephan Fichter, über den Neuzugang.
Körner wechselte im Januar 2017 von der A-​Junioren-​Oberligamannschaft des SGV Freiburg zum Landesligisten TV Oeffingen und hat dort seither 93 Spiele absolviert und zwölf Treffer markiert. Normannia-​Trainer Zlatko Blaskic: „Calvin ist ein robuster und zweikampfstarker Spieler. Besonders bei den zweiten Bällen im Zentrum kommt seine Stärke zum Tragen. Er bringt auch Torgefahr mit und war in den vergangenen beiden Jahren einer der Topspieler in der Landesliga.“

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1565 Aufrufe
154 Wörter
33 Tage 5 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2021/3/16/calvin-koerner-ist-der-erste-normannia-neuzugang-fuer-die-neue-saison/