Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Gmünder Impfstrategie vorgestellt

Foto: Manfred Laduch

Testen, darüber besteht Einigkeit, gehört zu den wichtigen Schritten in Richtung auf mehr Lockerungen vom Corona-​Lockdown. Und für Lehrer/​innen sowie KiTa-​Teams gibt es ab sofort ein besonders bequemes Test– Angebot.

Dienstag, 02. März 2021
Manfred Laduch
23 Sekunden Lesedauer

Dass sich alle Lehrerinnen und Lehrer sowie Erzieher/​innen in Kindertagesstätten zweimal wöchentlich kostenlos auf Covid 19 testen lassen können, war Bestandteil der Teststrategie, die das Land nach der Wiederöffnung der ersten Schulen erlassen hatte. Dass in der vergangenen Woche noch relativ wenige Pädagogen dieses Angebot wahrnahmen, veranlasste die Stadt zur Einführung der „Gmünder Impfstrategie“. Worin diese besteht, ist in der Dienstags-​Ausgabe der Rems-​Zeitung nachzulesen.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1762 Aufrufe
94 Wörter
46 Tage 7 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2021/3/2/gmuender-impfstrategie-vorgestellt/