Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Betriebsrat: Erhaltung von Ritz Pumpen Manufaktur ist Herzensangelegenheit

Foto: igm

Der Betriebsrat von Andritz Ritz in Schwäbisch Gmünd hat in einem ganztägigen Workshop über Ideen und Ansätze beraten, wie eine Alternative zum Vorschlag der Arbeitgeber-​Rechtsanwalts-​Kanzlei Noerr aussehen kann. Noerr vertritt die Interessen von Andritz Hydro (Hauptsitz Graz Österreich) und beharrt in den Gesprächen zur Betriebsänderung auf die Schließung des Andritz-​Ritz-​Standortes auf dem Gügling.

Samstag, 27. März 2021
Edda Eschelbach
30 Sekunden Lesedauer

Thimo Schabel, Betriebsratsvorsitzender, sagt: „Die Ritz Pumpen Manufaktur, mit der bestehenden Produktvielfalt, insbesondere im Unterwasserbereich zu erhalten, wäre die Herzensangelegenheit des Betriebsrats. Wenn das nicht möglich sein soll, bedarf es jedoch einem anderen Vorgehen als eine bloße Schließung des Gmünder Standortes.

Mit welchen Vorschlägen Betriebsrat und IG Metall am Montag in die Gespräche mit der Arbeitgeberseite gehen, steht am 27. März in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1458 Aufrufe
121 Wörter
24 Tage 22 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2021/3/27/betriebsrat-erhaltung-von-ritz-pumpen-manufaktur-ist-herzensangelegenheit/