Dein Datenschutz, unsere Aufgabe.

Zur Darstellung unserer Inhalte als Google AMP-Seite brauchen wir deine Zustimmung. Google wird damit erlaubt, Cookies und andere Technologien zu verwenden, um personenbzogene Daten von dir zu speichern und zu verarbeiten sowie Werbung entsprechend deiner Interessen anzuzeigen. In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

Ausführlichen Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmst du der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.

Gemeinderatssitzung in Heuchlingen

Heuchlingen

Foto: Marcus Menzel

Am Montag fand in der Heuchlinger Gemeindehalle eine Sitzung des Gemeinderats statt, in der es unter anderem um den Breitbandausbau in der Gemeinde Heuchlingen, die Elternbeiträge im Kindergarten und der Schulbetreuung für den Zeitraum von Dezember 2020 bis März 2021 und die Nachrüstung einer Kompressor-​Station am „Abwasserpumpwerk Holzleuten“ ging.

Dienstag, 30. März 2021
Marcus Menzel
26 Sekunden Lesedauer

Die Gemeinderäte stimmten in der Sitzung am Montag mit einer Gegenstimme gegen eine vorsorgliche Verlegung von Leerrohren für den weiteren Breitbandausbau. Zuvor meinte der Schultes, dass dies zwar eine Maßnahme für die Zukunft sei, zum gegenwärtigen Zeitpunkt aber nicht nötig. Mehr über die Sitzung in Heuchlingen lesen Sie in der Rems-​Zeitung am Dienstag, 30. März.