Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Waldstetten

Neue Küche für den Pavillon

Fotos: Gerhard Nesper

Eine neue Vereinsküche wurde am Freitag im Pavillon der Grundschule in Betrieb genommen. Dazu begrüßte Bürgermeister Michael Rembold die Ortsvorsteherin Monika Schneider, Hauptamtsleiterin Tamara Luckas, vom Bauamt Maren Zengerle und Benedikt Traa, sowie den Hausmeister Siegbert Prößler.

Freitag, 05. März 2021
Gerhard Nesper
34 Sekunden Lesedauer

Ein kleines Veranstaltungszentrum nannte der Schultes den Pavillon, der intensiv von den örtlichen Vereinen, wie dem Musikverein für Proben, dem DRK für Schulungen, den Tanzkreis fürs Training und weiteren Vereinen für unterschiedliche Zwecke benutzt werde. Auch für die Bewirtung der Gäste beim Weihnachtsmarkt und anderen Veranstaltungen in der Kaiserberghalle werde die Küche benötigt. Mit allen Gerätschaften und den Elektroarbeiten habe die neue Küche die Gemeinde lediglich 10.000 Euro gekostet, nicht allein dadurch, dass die Fa. Leicht-​Küchen der Gemeinde preislich immer sehr entgegenkomme und gute Konditionen anbiete, um das Ehrenamt und das Vereinsleben zu fördern.Mehr darüber in der Samstagausgabe der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1187 Aufrufe
137 Wörter
43 Tage 1 Stunde Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
WaldstettenNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2021/3/5/neue-kueche-fuer-den-pavillon/