Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Göggingen

Notfalleinsatz: Feuerwehr leuchtet bei Göggingen Landeplatz für Rettungshubschrauber aus

Symbolfoto: hs

Feuerwehr und Rettungsdienst sind am Samstagabend am nördlichen Ortsrand von Göggingen im Einsatz.

Samstag, 06. März 2021
Heino Schütte
10 Sekunden Lesedauer

Für einen Notfallpatienten wurde ein Rettungshubschrauber angefordert. Um eine sichere Landung und Start in der eingebrochenen Dunkelheit zu gewährleisten muss ein Landeplatz ausgeleuchtet und gegen etwaige Schaulustige abgesichert werden.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2919 Aufrufe
43 Wörter
45 Tage 23 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
GöggingenNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2021/3/6/notfalleinsatz-feuerwehr-leuchtet-bei-goeggingen-landestelle-fuer-rettungshubschrauber-aus/