Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Maskenpflicht beschäftigt Amtsgericht Schwäbisch Gmünd

Dem Amtsgericht Schwäbisch Gmünd beschäftigt sich derzeit mit Anträgen, die Maskenpflicht an Schulen auszusetzen. Foto: nb

Der Beschluss der Amtsgerichte Weimar und Weilheim, die Maskenpflicht an Schulen auszusetzen, beschäftigt nun auch das Amtsgericht Schwäbisch Gmünd.

Samstag, 17. April 2021
Thorsten Vaas
11 Sekunden Lesedauer

Dort liegen mittlerweile vier Anträge bei der Familienabteilung. Zwei davon wurden bereits bearbeitet.

Wie die Entscheidung ausfiel, lesen Sie am Samstag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2436 Aufrufe
46 Wörter
24 Tage 15 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2021/4/17/maskenpflicht-beschaeftigt-amtsgericht-schwaebisch-gmuend/