Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Herlikofer Straße: Ab Montag bis in den Herbst Sperrung und Umleitung

Symbolfoto: hs

Wie angekündigt, hat ab Montagfrüh, 19. April die Sanierung und Sperrung der Landesstraße zwischen Gmünd und Herlikofen begonnen. Die Verkehrsteilnehmer müssen sich etwa sechs Monate lang auf weiträumige Umleitung und eine höhere Belastung der Alternativrouten einstellen.

Montag, 19. April 2021
Heino Schütte
20 Sekunden Lesedauer

Die Hauptroute für die Umleitung des überörtlichen Verkehrs führt über Iggingen, den gleichnamigen B29-​Verteiler und durch das Remstal. In der ersten Baustellen-​Phase können die Linienbusse noch über den Herlikofer Berg durch die Schwarzwaldstraße verkehren. Diese ist ansonsten nur für den Anliegerverkehr offen.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1187 Aufrufe
81 Wörter
22 Tage 11 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2021/4/19/herlikofer-strasse-ab-montag-bis-in-den-herbst-sperrung-und-umleitung/