Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ruppertshofen

Willy Weigle wird 90: Erfolgreich im Beruf und engagiert im Ehrenamt

Foto: gbr

Die Gelenke machen nicht mehr so mit wie früher, aber ansonsten kann Willy Weigle aus Ruppertshofen am 22. April, bei guter Gesundheit seinen 90. Geburtstag feiern. Durch sein ehrenamtliches Engagement, unter anderem als Gemeinderat, und als großzügiger Förderer der örtlichen Vereine hat er sich sehr verdient um seinen Heimatort gemacht.

Donnerstag, 22. April 2021
Gerold Bauer
31 Sekunden Lesedauer

Auch in Fachkreisen genießt der Schreinermeister, der den klassischen Handwerksbetrieb seines Vaters zu einem stattlichen Unternehmen ausgebaut hat, hohes Ansehen. Sein Bildungsweg begann in der kleinen Dorfschule in Ruppertshofen, aber Willy Weigle blieb nicht dort, sondern wechselte nach vier Jahren aufgrund seiner Begabung auf die höhere Handelsschule nach Gmünd und danach zog es ihn nach Stuttgart.

Aus seinem Leben und darüber, was ihm die Gemeinde zu verdanken hat, berichtet die RZ am 22. April!

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

945 Aufrufe
127 Wörter
13 Tage 22 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
RuppertshofenNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2021/4/22/willy-weigle-wird-90-erfolgreich-im-beruf-und-engagiert-im-ehrenamt/