Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Großdeinbach

In Großdeinbach: Wohnhaus wird am frühen Morgen ein Raub der Flammen

Foto: Johannes Zimmermann

Zu einem Großbrand ist es am Donnerstagmorgen im Stadtteil Großdeinbach gekommen. Ein älteres Wohnhaus stand in Flammen.

Donnerstag, 29. April 2021
Heino Schütte
19 Sekunden Lesedauer

Das Feuer an der Kleindeinbacher Straße war gegen 3 Uhr ausgebrochen. Die Gmünder Feuerwehr war mit mehreren Abteilungen (Großdeinbach, Gmünd, Wetzgau, Herlikofen, Straßdorf) im Einsatz. Nach ersten Informationen der Polizei wurde niemand verletzt. Betroffen ist der Wohnhausanbau des Gasthauses „Löwen“. Das Wohngebäude wurde ein Raub der Flammen. Durch beherzten Einsatz im Außen– und Innenangriff konnte die Feuerwehr das Gasthaus retten.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1616 Aufrufe
77 Wörter
12 Tage 18 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
GroßdeinbachNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2021/4/29/in-grossdeinbach-wohnhaus-wird-am-fruehen-morgen-ein-raub-der-flammen/