Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Lorch

Pflegeschule Lorch: Mit Empathie in den Beruf

Foto: esc

Seit 15 Jahren ist die Berufsfachschule für Pflege in Lorch in der altehrwürdigen Prälatur des Klosters beheimatet. In der Samstagsreportage berichten Auszubildende des aktuellen Abschlusskurses über ihre Motivation, einen Pflegeberuf zu erlernen.

Samstag, 15. Mai 2021
Edda Eschelbach
24 Sekunden Lesedauer

Catrin Schmid leitet die Pflegeschule seit Beginn. Sie weiß, wieviel Empathie ihre Schülerinnen und Schüler mitbringen. Auch wenn sich die Ausbildung in den vergangenen Jahren verändert hat und sie modernisiert wurde, braucht es doch weit mehr, als als fundiertes Faschwissen, um in der Pflege zu arbeiten.

Catrin Schmid und künftige Altenpfleger und –pflegerinnen kommen zu Wort in der Rems-​Zeitung am 15. Mai.


Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1104 Aufrufe
99 Wörter
41 Tage 2 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
LorchNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2021/5/15/pflegeschule-lorch-mit-empathie-in-den-beruf/