Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Heubach

Heubacher Schloss: Zuschuss aus Bundesprogramm für anstehende Sanierung

Foto: gbr

Im Rahmen des Bundesprogramms „Denkmalschutz-​Sonderprogramm X“ erhält die Stadt Heubach rund 470000 Euro für die Sanierung des Heubacher Schlosses. Dies teilte am Mittwoch Bundestagsabgeordneter Christian Lange mit.

Mittwoch, 19. Mai 2021
Heino Schütte
19 Sekunden Lesedauer

Auch Heubachs Bürgermeister Frederick Brütting zeigt sich erfreut: Das Heubacher Schloss sei nicht nur für die Stadt Heubach, sondern für die ganze Region von großer Bedeutung. „Deswegen freue ich mich sehr über den Zuschuss für unser Heubacher Schloss. Das ist eine gute und notwendige Grundlage zum fünfhundertjährigen Jubiläum des Schlosses.“

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1015 Aufrufe
77 Wörter
25 Tage 17 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
HeubachNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2021/5/19/heubacher-schloss-zuschuss-aus-bundesprogramm-fuer-anstehende-sanierung/