Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Täferrot

Pfingstgottesdienst auf der Pfarrwiese in Täferrot

Foto: dw

Nach einer pandemiebedingten Pause im vergangenen Jahr trafen sich in diesem Jahr am Pfingstmontag wieder zahlreiche Gläubige der Seelsorgeeinheit Leintal, des Distriktes Schwäbischer Wald und Iggingen zu einem ökumenischen Gottesdienst „im Grünen“ auf der Pfarrwiese bei der Afra-​Kirche in Täferrot.

Dienstag, 25. Mai 2021
Gerold Bauer
26 Sekunden Lesedauer


Musikalisch begrüßt wurden sie vom Posaunenchor Tierhaupten unter Leitung von Gerhard Beiswenger, bei den Gemeindeliedern unterstützte Werner Bruckmeier mit seinem Gesang. „Schön, dass sie gekommen sind und trockenes Wetter und sich selbst mitgebracht haben“, freute sich der Täferroter Pfarrer Uwe Bauer, der gemeinsam mit Pastoralreferentin Beate Jammer diesen Pfingstgottesdienst gestaltete.

Die Rems-​Zeitung war vor Ort und berichtet in der Dienstagsausgabe über die ökumenische Feier!

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

854 Aufrufe
106 Wörter
19 Tage 14 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
TäferrotNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2021/5/25/pfingstgottesdienst-auf-der-pfarrwiese-in-taeferrot/