Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Footvolley-​Cup muss erneut abgesagt werden

Archivfoto: Kessler

Wie schon 2020 kann auch in diesem Jahr pandemiebedingt der von der Rems-​Zeitung präsentierte „Sparkassen Footvolley-​Cup“ in Schwäbisch Gmünd nicht über die Bühne gehen. Organisator Sascha Kühne stellt aber als Alternative ein Beachvolleyball-​Turnier im Sommer in Aussicht.

Donnerstag, 06. Mai 2021
Alex Vogt
26 Sekunden Lesedauer

„Wir müssen den Footvolley-​Cup auch in diesem Jahr leider absagen“, teilt Sascha Kühne von der Sevotion GmbH mit. An Pfingsten hätte die im vergangenen Jahr ausgefallene sechste Auflage dieses mit internationalen Mannschaften hochkarätig besetzte mehrtägige Turnier nachgeholt werden sollen. Doch Corona macht diesem Vorhaben auch in diesem Jahr einen Strich durch die Rechnung.

Mehr zu dieser Absage lesen Sie in der Rems-​Zeitung vom 6. Mai.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2247 Aufrufe
107 Wörter
41 Tage 7 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
schauorte.deNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2021/5/6/footvolley-cup-muss-erneut-abgesagt-werden/