Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Heuchlingen

Radfahrer gegen Motorradfahrer: Zwei Schwerverletzte

Symbolbild

Aktualisierung (22.20 Uhr): Beim Zusammenstoß zwischen einem älteren Radfahrer und einem jungen Motorradfahrer wurden beide Verkehrsteilnehmer schwer verletzt. Laut einer Schätzung durch die Polizei entstand insgesamt Sachschaden in der Größenordnung von 5000 Euro.

Dienstag, 01. Juni 2021
Nicole Beuther
27 Sekunden Lesedauer

Und so schildert die Polizei den Unfallhergang: Gegen 16:25 Uhr wollte ein 80 Jahre alter Radfahrer die Landesstraße zwischen Heuchlingen und Laubach — von Neubronn her kommend — überqueren. Zunächst überquerte er den ersten Fahrstreifen und beobachtete auf der Querungshilfe den fließenden Verkehr. Dennoch setzte er seine Fahrt langsam fort. Allerdings befuhr zum gleichen Zeitpunkt ein 17 Jahre alter Mann mit seinem Leichtkraftrad von Heuchlingen in Richtung Laubach die Landesstraße, so dass es zum Zusammenstoß kam.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2595 Aufrufe
108 Wörter
184 Tage 7 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/6/1/schwerer-verkehrsunfall-bei-heuchlingen/