Rems-Zeitung

Sie befinden sich auf einer sogenannten AMP-Seite,
die für Mobilgeräte optimiert ist.
Sie wird mit Untersützung von Google-Diensten schneller,
aber nicht ausschließlich über unseren Server ausgeliefert.

Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmen Sie der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.
 
In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

Radfahrer gegen Motorradfahrer: Zwei Schwerverletzte

Heuchlingen

Symbolbild

Aktualisierung (22.20 Uhr): Beim Zusammenstoß zwischen einem älteren Radfahrer und einem jungen Motorradfahrer wurden beide Verkehrsteilnehmer schwer verletzt. Laut einer Schätzung durch die Polizei entstand insgesamt Sachschaden in der Größenordnung von 5000 Euro.

Dienstag, 01. Juni 2021
Nicole Beuther
27 Sekunden Lesedauer

Und so schildert die Polizei den Unfallhergang: Gegen 16:25 Uhr wollte ein 80 Jahre alter Radfahrer die Landesstraße zwischen Heuchlingen und Laubach — von Neubronn her kommend — überqueren. Zunächst überquerte er den ersten Fahrstreifen und beobachtete auf der Querungshilfe den fließenden Verkehr. Dennoch setzte er seine Fahrt langsam fort. Allerdings befuhr zum gleichen Zeitpunkt ein 17 Jahre alter Mann mit seinem Leichtkraftrad von Heuchlingen in Richtung Laubach die Landesstraße, so dass es zum Zusammenstoß kam.