Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Gmünder Fußball-​Fans jubeln: Doch noch ein Sommermärchen?

Fotos: gbr

Der Autokorso machte es am Samstagabend deutlich: Gmünder Fußball-​Fans glauben nach dem 4:2 gegen Portugal wieder an ein Sommermärchen.

Samstag, 19. Juni 2021
Gerold Bauer
24 Sekunden Lesedauer

Während die Portugiesen im „Centro Portugues“ in der Werrenwiesenstraße zitterten und dann doch wieder zeitweise Hoffnung schöpften, gaben sich die Deutschland-​Fans in verschiedenen Freiluft-​Gaststätten nach dem vierten Tor sehr siegessicher. Nach dem Abpiff dauerte es zwar etwas, bis der Autokorso in der Remsstraße und vor dem Bahnhof in Gang kam. Doch dann wurde gehupt und gewunken, als wäre es schon der Einzug ins Finale gewesen. Die Innenstadt war für den Autokorso tabu. Die Polizei hatte die Zufahrten abgeriegelt.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1841 Aufrufe
97 Wörter
46 Tage 16 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/6/19/gmuender-fussball-fans-jubeln-doch-noch-ein-sommermaerchen/