Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Manfred Pawlita: Wiederwahl zum WLSB-​Vizepräsidenten

Foto: Pawlita

Beim erstmals digital stattgefundenen Landessportbundtag des Württembergischen Landessportbundes (WLSB) sind die Mitglieder des Präsidiums und des Vorstandes neu gewählt worden. Manfred Pawlita, Vorsitzender des Sportkreises Ostalb, wurde dabei als Vizepräsident Sportkreise und Mitgliedsvereine in seinem Amt bestätigt.

Sonntag, 20. Juni 2021
Alex Vogt
30 Sekunden Lesedauer

Bereit seit 2012 bekleidet der Sportkreischef diese wichtige Funktion im Dachverband des württembergischen Sports. Bereits seit 1998 – im ersten Jahr als Vorsitzender des Sportkreises Ostalb – ist er Mitglied des WLSB-​Vorstandes.
Damit bleibt Pawlita auch für die nächsten vier Jahre Sprecher der württembergischen Sportkreise und aller WLSB-​Mitgliedsvereine. „Eigentlich wollte ich ja schon aufhören, aber inmitten einer solchen Krise haben mich sehr viele Freundinnen und Freunde aus dem WLSB nachhaltig aufgefordert und gebeten weiterzumachen“, freut sich Manfred Pawlita über seine nunmehr dritte Wahl.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2273 Aufrufe
123 Wörter
43 Tage 12 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/6/20/manfred-pawlita-wiederwahl-zum-wlsb-vizepraesidenten/