Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Spraitbach

Spraitbach ist 725 Jahre alt: Erinnerungen und Fotowettbewerb

Mit Erinnerungen in Form eines Geschichtspfads und mit einem Fotowettbewerb rückt man in Spraitbach ins Blickfeld, dass der Ort vor 725 Jahren zum ersten Mal in einer Urkunde erwähnt wurde.

Montag, 21. Juni 2021
Gerold Bauer
29 Sekunden Lesedauer

Man hätte natürlich gerne auch im etwas größeren Stil in Spraitbach gefeiert – aber die Pandemie hat allen solchen Plänen einen Strich durch die Rechnung gemacht. Daher wird zunächst in „kleinen Häppchen“ an das Jubiläum erinnert. Der Geschichtspfad macht mit der Historie des Dorfs vertraut – und bei der Enthüllung der dritten Tafel am kommenden Freitag darf zum ersten Mal auch eine etwas größere Zahl von Bürgerinnen und Bürgern mitfeiern.

In der Montagsausgabe blickt die Rems-​Zeitung nach Spraitbach auf die etwas andere Art, wie dort ein Ortsjubiläum gefeiert wird!

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1145 Aufrufe
119 Wörter
45 Tage 4 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/6/21/spraitbach-ist-725-jahre-alt-erinnerungen-und-fotowettbewerb/