Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Mutlangen

„Mutlanger Dorfsommer“ bringt die Kultur zurück

Foto: gbr

Der „Dorfsommer“ bringt kulturelles Leben nach Mutlangen zurück. Das mit Hilfe einer sehr hohen Förderung aus dem „Neustart Kultur“-Etat auf die Beine gestellte Programm überrascht durch seine Vielfalt und bietet den Vereinen ohne finanzielles Risiko die Möglichkeit, mit der Bewirtung von Gästen die oft von Corona gebeutelte Vereinskasse wieder aufzufüllen.

Mittwoch, 23. Juni 2021
Gerold Bauer
35 Sekunden Lesedauer

Normalerweise findet in Mutlangen im Sommer jedes Jahr ein großes und sehr beliebtes Dorffest statt – aber eine solche Veranstaltung ist nach 2020 auch in diesem Jahr nicht mit dem Schutz vor einer Corona-​Ausbreitung unter einen Hut zu bringen. Als Alternative zum Dorffest (sowie als Ergänzung zu den Mitmach-​Angeboten im „Aktiv-​Sommerprogramm“) soll daher vom 30. Juli bis zum 12. September der „Mutlanger Dorfsommer“ als neues Veranstaltungsformat stattfinden.

Was es mit diesem Format auf sich hat und was das Publikum erwartet, lesen Sie am 23. Juni in der Rems-​Zeitung!

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1141 Aufrufe
140 Wörter
31 Tage 17 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/6/23/mutlanger-dorfsommer-bringt-die-kultur-zurueck/