Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Gmünder Kommunalpolitik: Neues Amt für Klimaschutz geplant

Foto: hs

Die Stadtverwaltung hat einen Vorschlag für Neuordnung von einigen Amtsbereichen ausgearbeitet. Der Gemeinderat wird am Mittwoch darüber beraten.

Dienstag, 08. Juni 2021
Heino Schütte
20 Sekunden Lesedauer

Vorgeschlagen wird die Neuschaffung eines Amtes für nachhaltige Entwicklung, Klimaschutz und Bürgerbeteiligung. Damit soll der gewachsenen Bedeutung dieser Themenbereiche in der Kommunalpolitik Rechnung getragen werden. Der Klimaschutz spielte in den zurückliegendenden Haushaltsberatungen eine zentrale Rolle. Die Verwaltung sieht einen der wichtigsten Veränderungsprozesse unserer Zeit.

Mehr über die geplante Neutrukturierung mit Auswirkung auf mehrere Amtsbereiche der Stadt am Donnerstag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

694 Aufrufe
81 Wörter
16 Tage 14 Stunden Online

Beitrag teilen

schauorte zwischen Wald und Alb
Schwäbisch GmündNachrichten und Tipps im Remstal

#gemeinsam - Lieferdienste und Hilfsangebote
Corona-Hilfsangebote zwischen Wald und Alb


QR-Code
remszeitung.de/2021/6/8/gmuender-kommunalpolitik-neues-amt-fuer-klimaschutz-geplant/