Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Leinzell

Priesterjubiläum: Pfarrer Franz Pitzal feiert in Leinzell

Foto: dw

Am Sonntag wurde das 50-​jährige Priesterjubiläum von Pfarrer Franz Pitzal, genau an der Stelle auf dem Leinzeller Sportgelände gefeiert, wo er vor fünfzig Jahren die erste Heilige Messe mit den Gläubigen aus seiner Heimatgemeinde feiern durfte.

Montag, 12. Juli 2021
Edda Eschelbach
38 Sekunden Lesedauer

Es war derselbe Platz, bei derselben Kirche, mit demselben Primizkreuz, geschaffen aus Altmetall. Mit dabei Menschen, die sich noch an den denkwürdigen Tag im Juli 1971 erinnern können. Auch Bürgermeister Ralph Leischner erinnerte sich in seinem Grußwort daran: „Ich war ein sechsjähriger Bub damals und durfte dir, lieber Franz, mit zitternden Knien eine Rose, verbunden mit einem Segenswunsch überreichen.“ Ein großes Fest für die katholische Kirchengemeinde Leinzell und ein großes Fest für Franz Pitzal, der mit seinen Eltern und Geschwistern aus der Heimat in Tschechien vertrieben worden war und in Leinzell eine neue Heimat gefunden hatte.

Wie das 50-​jährige Priesterjubiläum von Pfarrer Pitzal am Sonntag gefeirt wurde, ist am 12. Juli in der Rems-​Zeitung nachzulesen.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1226 Aufrufe
153 Wörter
101 Tage 12 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2021/7/12/priesterjubilaeum-pfarrer-franhz-pitzal-feier-in-leinzell/